Aurora Firefly Softbox / Beautybox – Ein Kurzcheck

Mein Fotoequipment ist um ein erwähnenswertes Teil reicher geworden – die Aurora Firefly 65 Softbox / Beautybox. Mich hat der Ersteindruck so begeistert, daher gibt es hier eine kurze Review dazu:

Da ich aktuell mein Equipment um ein paar Lichtformer – in diesem Fall einer brauchbaren Softbox – erweitern wollte und mich die Idee des entfesselten Blitzens nach wie vor aufgrund seiner Flexibilität, Mobilität und vergleichweise geringer Anschaffungskosten begeistert, bin ich nach längerer Recherche bei der hier vorgestellten Softbox gelandet. Es gibt sie in 2 Varianten mit 50cm Durchmesser oder 65cm Durchmesser. Ich habe mich für die größere Variante entschieden, da ich mir doch eine studioähnlichere Ausstattung zusammenstellen will (bigger is better – Zumindest bei Lichtformern, auch wenn sie etwas mehr Blitzleistung brauchen) und mir die Mobilität nicht ganz so wichtig ist. Auch die größere Variante ist durchaus einfach zu transportieren und wiegt gefühlt… nix.

Aurora Firefly Ausstattung und Aufbau

Lieferumfang:

  • 1x Firefly Beauty Box – FBO 65
  • 1x Frontdiffusor silber FSO 65S
  • 1x Blitz-/Stativhalterung
  • 1x Transporttasche
  • Anleitung

Nachdem der Zalando DHL-Mann endlich mit dem Paket vor der Tür stand, habe ich mir einen direkten Testaufbau natürlich nicht nehmen lassen. Der Eindruck der Verarbeitung ist durchweg hochwertig. Alle Nähte sind akkurat, der Stoff ist robust, die Metallstreben sind stabil und die dazugehörige Tasche ist praktisch für Transport und Aufbewahrung. Die beiliegende Anleitung ist einfach gehalten und leicht verständlich. Ebenso einfach gelingt der Aufbau der Softbox. Schirm aufklappen – Diffusor dran – auf das Stativ stecken – fertig. Anschließend den Blitz auf die Halterung schrauben – das wars. Dauer: 2 Minuten.

[…]