Geschenke für Fotografen

geschenke fuer fotografen teaser

Häufig komme ich in die Situation und werde nach spannenden Fotogimmicks und dem Thema Geschenke für Fotografen gefragt. Daher habe ich mich mal auf die Suche nach witzigen, sinnvollen oder auch mal völlig schrägen Geschenkideen gemacht, über die ich mich selber freuen, die ich aber auch ebenfalls gerne mal weiter verschenken würde. Die Preisspanne bleibt zumeist unter 30-40€, so dass für jedes Budget ein paar passende Artikel vorhanden sind.

Wichtig: Hier geht es vorrangig um „Spaß-Geschenke“, demnchäst folgt noch eine weitere Liste mit wirklich sinnvollen Geschenken, die jeder Fotograf brauchen kann.

Die Liste wird immer mal wieder aktualisiert, wenn ich ein neues Fundstück auftreibe. Solltet Ihr selber noch Dinge kennen, die UNBEDINGT mit aufgenommen werden müssen, schreibt diese gern in die Kommentare. Ich bin gespannt!

P.S. Deaktiviert bitte Euren Ad-Blocker auf dieser Seite, da ich hier auf Produkte von Amazon verlinke und diese sonst evtl. nicht angezeigt werden. Kauft Ihr über diesen Artikel eines der Produkte bei Amazon, unterstützt Ihr gleichzeitig meine Arbeit. Mein ewiger Dank ist Euch gewiss. 😉

Objektiv-Kaffeebecher

Sicher einer der Klassiker unter den Geschenken für Fotografen, aber ich finde sie nach wie vor richtig gut. Die Verarbeitung ist meist sehr hochwertig und auf dem ersten Blick sind die Objektive kaum von einem Original zu unterscheiden. Allerdings lassen sich diese hier auch in der Spülmaschine reinigen. Bitte nicht mit dem Original verwechseln! 😉

Das Ganze gibt es in verschiedenen Varianten, ich habe für Euch einmal meine Favoriten rausgesucht:

 

Isolierkanne / Trinkflasche in Objektform

Spardose Kameraobjektiv

Ihr spart für das nächste Objektiv oder ein anderes tolles neues Zubehör für Euer Equipment? Dann ist das nötige Kleingeld hier perfekt deponiert.

T-Shirts für Fotografen

Cooles T-Shirt mit klarer Ansage! Ein Eyecatcher für jeden Fotofan! Verfügbar in vielen Farben und Größen!

 

Klassische Kaffeebecher

Schmuck für Fotobegeisterte

Zwischen Kitsch und Edel ist oft ein schmaler Grat – diese Teile hier gefallen mir aber ganz gut. Alles, was den fotobegeisterten Menschen dekorativ aufwertet, findet Ihr hier:

Halskette

Anhänger

Manschetten-Knöpfe

USB-Stick im Kameradesign

Was soll man dazu noch sagen? Besser kann man seine Fotos für unterwegs kaum lagern. 😉 Witzige Idee, muss man einfach haben!

Kameratasche im Stricklook

Zwar nur für kleine Digicams geeignet, aber der Stricklook verpasst der Kameratasche doch einen ganz eigenen Charme.

Schokolade im Kameradesign

Fast schon zu schade zum Reinbeißen, oder? Perfekt für alle Schokiliebhaber.

Türschild „Hier träumt ein Fotograf“ und Fußmatte

Fortsetzung folgt!

In einem anderen Artikel habe ich mir weitere Gedanken zum Thema Geschenke für Fotografen gemacht.

Gedanken zu Geschenk-Ideen für Fotografen

Fotografen möchten vor allem eines geschenkt bekommen, eine bessere Aussicht auf gute Bilder. Und damit dieser Wunsch auch in Erfüllung gehen kann, stehen dem Freund, oder Bekannten viele Möglichkeiten offen, um einen fotobegeisterten Menschen glücklich machen zu können.

Bigger Picture Karten

Für alle Fotografen, welche gerne alles auf eine Karten setzen, eignet sich das Präsent „bigger picture Karten“. Hierbei handelt es sich um Karten, welche zur Inspiration gedacht sind. Wenn schon die richtige Technik vorhanden ist, können diese Karten nicht nur Anreiz für neue Bilder sein, sondern auch gleich die nötigen Basisinfos zur Entstehung dieser Bilder liefern. Somit können selbst Anfänger, oder Einsteiger schon bald so hochwertige Fotos machen, wie ein Profi.

Photo Booth Props

Wenn dann lieber in die Ferne, als auf die Karten geblickt werden möchte, macht es Sinn, sich für folgendes Geschenk zu entscheiden: Photo Booth Props. Doch was ist das genau? Es handelt sich hierbei um eine Art Spaß, welchen Fotografen mit Freunden, oder auch Bekannten machen können. Dabei sind es meist Bärte, oder auch übergroße Brillengläser, welche für einen komischen Effekt auf den Bildern sorgen können. Somit wird jedes Foto zum Spaßfoto. Ein Präsent, welches hervorragend zum Geburtstag, oder ähnlichen Festen passt. Aber auch an Silvester und Karneval macht es Sinn, sich für solch ein Gimmik zu entscheiden, welches nicht nur Fotografenherzen zum Lachen bringt. Genau für alle Fotografen geeignet, welche sich nicht allzu ernst nehmen.

Tassen

Manchmal braucht es aber auch einfach nur die richtige Botschaft, um für den größten Effekt zu sorgen. Und so können die ein oder anderen Fotobegeisterten große Freude an einer I shoot People Tasse haben. Wie der Name schon vermuten lässt, wird hierbei eine Tasse angeboten, welche den gleichnamigen Titel trägt. Damit weiß jeder Außenstehende, das es sich um einen Fotografen handeln muss, der gerade dort aus der Tasse trinkt. Solche Motto-Tassen kommen immer gut an, nicht nur bei Fotografen.

Stoffe mit Kamera-Motiven

Wenn dann noch der Stoff gesucht wird, aus welchem die besten Bilder sind, muss nicht lange danach gesucht werden. Mit einem Stoff, auf welchem alte Kameras zu sehen sind, kann kein Fotograf widerstehen. Und so kann ein Stoff mit Fotokameras auch zur Deko verwendet werden. Aber auch wenn ein Präsent, wie eine hochwertige Kamera verpackt werden soll, gibt es kaum eine bessere Möglichkeit.

Bei all den Geschenken muss immer bedacht werden, dass jede Geschenkidee auch ihren Preis hat. Da es aber so viele dieser Geschenkideen gibt, kann auch für jeden Geldbeutel das passende Geschenk mit dabei sein. Im übrigen ist es egal ob der Beschenkte Hobby – oder Profi-Fotograf ist. Diese Präsente eignen sich für alle, welche Freude an der Fotografie haben und diese auch mit anderen teilen möchten.

Bücher mit weiteren Schwerpunkten bzw. für Food-begeisterte Fotografen

Und so macht es auch Sinn, schöne Momente mit einander zu teilen. Sich einfach mal Zeit zu nehmen für ein Buch. Denn gerade wenn es um die perfekten Fotos geht, stehen einem viele Bücher zur Verfügung. Da die Auswahl groß ist, fällt es auch selten schwer, den genauen Geschmack des Fotografen zu treffen. Ideal ist es natürlich, wenn dieser eine bestimmte Stilrichtung vorgibt, sodass schon von Anfang an ein wenig eingeschätzt werden kann, wie das mit dem Geschmack aussieht. Und so kommen auch immer mehr Food Bilder hervor, welche vor allem von Food Bloggern in Anspruch genommen werden. Food Blogger fotografieren nicht nur Essen, sie schreiben auch darüber. Vielleicht hat der beschenkte Fotograf / die Fotografin einen eigenen Blog, oder eine Webseite? Dann kann solch ein Buch weitere Anregungen bieten, wie die Bilder noch besser aussehen können, oder generell Anreiz für ein neues Thema sein. Da bekommt jeder Hunger auf neue Bilder.

Wandbilder und großformatige Drucke

Da viele Varianten an wahre Kunststücke erinnern und Fotografie auch als Kunst angesehen werden kann und sollte, gibt es noch für alle Künstler, oder jene, welche sich gerne ein Bild an die Wand hängen möchten, eine weitere Geschenkidee. Und so könnt Ihr mit einem einfachen Poster für einen positiven Moment sorgen. Beim Fotoprint im Großformat sollte aber darauf geachtet werden, dass das Blatt Papier, auf welchem das Motiv gedruckt wurde, nicht allzu dünn ist. Hierbei dürft Ihr ruhig zur besten Variante, oder Stärke greifen. Denn jedes Fotografenbild verdient es, ganz groß in bester Qualität dargestellt zu werden.

Eye-Fi Mobi Speicherkarte mit WiFi im Kurzcheck

Alle Jahre wieder – bringt der Weihnachtsmann Technikgimmicks für den fotoverrückten (in diesem Fall ich) Geschenkeempfänger. In diesem Jahr war es neben einem tollen Fotorucksack (Lowepro Flipside 400 AW SLR-Kamerarucksack *) eine ganz besondere Speicherkarte für die Kamera – die Eye-Fi Mobi 8GB Speicherkarte * eine SD-Speicherkarte mit integriertem Wlan-Modul.

Was diese Karte macht? Kurz gesagt: Digitalfotografie mit der Konnektivität von mobilen Geräten verbinden. Die gemachten Fotos werden von der Kamera direkt auf ein mobiles Gerät übertragen und sind sofort auf dem Tablet oder Smartphone verfügbar. Die Bilder können anschließend direkt über Apps wie z.B. Facebook, Instagram, Snapseed, Pixlr oder auch per E-Mail geteilt werden.

Was kann die Eye-Fi Mobi?

Hier die wichtigsten Features in der Übersicht laut Herstellerwebsite:

  • Einfache und sofortige Einrichtung: Das Einrichten der Karte funktioniert im Handumdrehen — ohne Computer, Account oder Cloud. Einfach die kostenlose App für iOS oder Android herunterladen und den 10-stelligen Kartencode eingeben — und das mobile Gerät ist verbunden. Mit dem gleichen Code können mehrere Geräte verbunden werden.
  • In Echtzeit teilen: Hochauflösende Fotos und Videos werden umgehend von der Kamera in die Bildergalerie übertragen. Von da aus lassen sie sich bearbeiten und teilen.
  • Überall übertragen: Die eingebaute WLAN-Verbindung bedeutet, dass kein Netzwerk, Hotspot oder Internetverbindung für die Übertragung benötigt wird; Mobi kopiert automatisch neu erstellte Bilder von der Kamera auf ein anderes Gerät.
  • Funktioniert mit Geräten die der Nutzer bereits hat (und liebt): So wie andere Eye-Fi Karten ist Mobi mit vielzähligen Kameras kompatibel.
  • Eye-Fi Connected Kameras haben die Eye-Fi Technologie bereits integriert
  • Kostenlose Eye-Fi App für iOS, Android Smartphones und Tablets, inklusive dem Kindle Fire.
  • Automatisches Backup: Die Daten werden sofort übertragen. Sollte also etwas mit der Kamera passieren, ist der Inhalt bereits sicher auf einem mobilen Gerät gespeichert.
  • Außergewöhnliche Qualität und Geschwindigkeit: Mobi verstärkt Eye-Fis Engagement für topmoderne Leistung bei SD-Speichern. HD Video, geringes Licht und schnelle Action-Bilder werden mit dieser Hochleistungskarte ganz einfach eingefangen „Eye-Fi Mobi Speicherkarte mit WiFi im Kurzcheck“ weiterlesen

Canon EOS 7D inklusive 18-135mm Zoom bei Amazon heute im Angebot!

Amazon hat heute ab 18.00 Uhr ein potentielles Schnäppchen im Angebot!

Meine heißgeliebte Canon EOS 7D* wird bei den Amazon-„Herbstschnäppchen“ heute im Kit mit dem Canon Zoomobjektiv EF-S 18-135mm * angeboten. Der Preis ist noch offen, aber solltet Ihr doch seit längerer Zeit mit dem Gedanken spielen, Euch eine hochwertige Spiegelreflexkamera mit durchweg guten Test- und Erfahrungsberichten zuzulegen, könnte das Eure Chance sein!

>>> Hier gehts zur Herbstschnäppchenübersicht <<< *

Klare Kaufempfehlung

„Canon EOS 7D inklusive 18-135mm Zoom bei Amazon heute im Angebot!“ weiterlesen

Walimex Pro Fisheye auf Tour in Hamburg

Heute durfte ich das Walimex Pro Fisheye zu einem kurzen Test in die HafenCity in Hamburg ausführen und möchte zu meinen Eindrücken ein paar Worte loswerden.

walimex pro

Intro

Ich habe durch einen netten Bekannten die Möglichkeit bekommen, ein wenig mit dem beliebten Fisheye-Objektiv herumspielen zu können und musste diese Chance natürlich nutzen. Ich spiele selber seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, mir ein Fisheye zuzulegen, bin aber in meiner Wahl noch unsicher, gerade was den Hersteller angeht. Dazu mehr im Fazit.

„Walimex Pro Fisheye auf Tour in Hamburg“ weiterlesen

Aktuelles Strobist-Setup für entfesseltes Blitzen

Aus aktuellem Anlass (div. Neuanschaffungen und Equip-Austausch) möchte ich Euch an dieser Stelle mein Strobist-Setup für entfesseltes Blitzen vorstellen.

Vor einigen Wochen habe ich Euch an dieser Stelle bereits ausführlicher eine neue Softbox vorgestellt, die Aurora Firefly 65. Das Schmuddelwetter der vergangenen Wochen hat nun zusätzlich dazu geführt, dass ich meine mobile Indoor-Blitz-Anlage komplett neu durchdacht und aufgerüstet habe. Daher gibt es für Euch eine Auflistung der aktuellen Teile. Ein ausführlicherer Erfahrungsbericht folgt, sobald sich das Setup im Alltagseinsatz bewährt hat.

Das Equipment sieht nun wie folgt aus:

Blitz:

1x Canon Speedlite 430 EX I – mein Aufsteckblitz für den Alltag

1x Yongnuo YN-560 II Speedlite – viel Leistung für wenig Geld, mit einer Leitzahl von 58, manuellen Einstellungsmöglichkeiten und vergleichsweise günstigem Anschaffungspreis wirklich ein Must-Have für mein Setup

Funkauslöser:

1x RF-602 2in1 Funkfernauslöser und Blitzauslöser Kombi-System 3 X-Empfängern – sehr günstiges Funkauslöser-Set, wird aber im Netz stets gelobt, was ich mittlerweile gut nachvollziehen kann

Lichtformer:

1x Firefly Beauty Box FBO 65 – Softbox mit Deflektor– Mein absoluter Lieblingslichtformer im Moment – Mehr dazu in einem früheren Artikel

1x Delamax Easy Folder-Softbox 40 x 40cm  – Schon länger dabei, tut immer noch gute Dienste

1x Walimex 2-in-1 Reflex-/Durchlichtschirm (109 cm) weiß – Universalgenie zu günstigem Preis, Durchlicht und Silberreflektor in einem bei großer Fläche, macht ein wunderbar weiches Licht

1x Walimex Durchlichtschirm weiß (84 cm) – aus der Anfangszeit, immer noch super für unterwegs aufgrund der kompakten Maße

„Aktuelles Strobist-Setup für entfesseltes Blitzen“ weiterlesen

Aurora Firefly Softbox / Beautybox – Ein Kurzcheck

Mein Fotoequipment ist um ein erwähnenswertes Teil reicher geworden – die Aurora Firefly 65 Softbox / Beautybox. Mich hat der Ersteindruck so begeistert, daher gibt es hier eine kurze Review dazu:

Da ich aktuell mein Equipment um ein paar Lichtformer – in diesem Fall einer brauchbaren Softbox – erweitern wollte und mich die Idee des entfesselten Blitzens nach wie vor aufgrund seiner Flexibilität, Mobilität und vergleichweise geringer Anschaffungskosten begeistert, bin ich nach längerer Recherche bei der hier vorgestellten Softbox gelandet. Es gibt sie in 2 Varianten mit 50cm Durchmesser oder 65cm Durchmesser. Ich habe mich für die größere Variante entschieden, da ich mir doch eine studioähnlichere Ausstattung zusammenstellen will (bigger is better – Zumindest bei Lichtformern, auch wenn sie etwas mehr Blitzleistung brauchen) und mir die Mobilität nicht ganz so wichtig ist. Auch die größere Variante ist durchaus einfach zu transportieren und wiegt gefühlt… nix.

Aurora Firefly Ausstattung und Aufbau

Lieferumfang:

  • 1x Firefly Beauty Box – FBO 65
  • 1x Frontdiffusor silber FSO 65S
  • 1x Blitz-/Stativhalterung
  • 1x Transporttasche
  • Anleitung

Nachdem der Zalando DHL-Mann endlich mit dem Paket vor der Tür stand, habe ich mir einen direkten Testaufbau natürlich nicht nehmen lassen. Der Eindruck der Verarbeitung ist durchweg hochwertig. Alle Nähte sind akkurat, der Stoff ist robust, die Metallstreben sind stabil und die dazugehörige Tasche ist praktisch für Transport und Aufbewahrung. Die beiliegende Anleitung ist einfach gehalten und leicht verständlich. Ebenso einfach gelingt der Aufbau der Softbox. Schirm aufklappen – Diffusor dran – auf das Stativ stecken – fertig. Anschließend den Blitz auf die Halterung schrauben – das wars. Dauer: 2 Minuten.

„Aurora Firefly Softbox / Beautybox – Ein Kurzcheck“ weiterlesen